Samstag, 25. August 2012

Orientation u, Fahrradtour

25.08.2012
Heute war die erste Rotary  Inbound Orientation. Ich hab ein paar Leute wiedergetroffen die ich schon kannte, und viele neue Austauschschüler kennengelernt. Wir haben lange reden über die Regeln und Tipps für das Austauschjahr gehört, außerdem haben die Rotexer (Rotex = Rotary bestehend aus Rebounds (also Leute die aus ihrem Auslandsjahr zurückgekehrt sind) und jetzt die Rotaryer unterstützen) ein tolles Theaterstück über die Taiwanesische Kultur aufgeführt und es waren viele Gäste da, z. B. Ein deutscher, der den Rotaryaustausch vor drei Jahren nach Taiwan gemacht hat und jetzt hier lebt.

Nach der Orientation bin ich mit meiner Gastfamilie in einen riesigen Park am Fluss Gefahren. Dort haben wir uns Fahrräder geliehen mit denen wir ziemlich weit am Fluss langgefahren sind. Man kann da außerdem Waveboard, Inliner, Tandem fahren, Volleyball und viel viel Basketball spielen essen, und natürlich die tolle Aussicht auf den Taipei und unter anderem dem Taipei 101 genießen. Die Gebäude und Brücken hier sind immer toll beleuchtet. Leider hatte ich nicht meine gute Kamera dabei weil ich nicht wusste, dass wir in den Park fahren. Beim nächsten mal nehme ich sie aber mit. 

einer der vielen Basketballplätze im Park

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen