Sonntag, 26. August 2012

Schuluniform u. Geister Fest


26.08.2012
Heute haben wir meine Schuluniform gekauft. Der Weg zur Schule ist ziemlich lang. Zuerst sind wir zur Direktorin gegangen, bei der ich mich auch jeden Morgen anmelden und Nachmittags (die Schule geht bis vier) wieder abmelden muss. Die Schuluniform passt Super :). 


Am Nachmittag sind wir dann zu einem Geister Fest vor unserem Haus gegangen. Das Fest ist für die Geister im Himmel und der Erde und für die Verstorbenen Angehörigen wenn ich das richtig verstanden habe ;). Das Fest geht den ganzen Monat und richtet sich nach dem Mondkalender. Unser Haus feiert das heute. Alle Leute bringen Lebensmittel mit, die auf eine lange Tafel gelegt werden. Am Ende essen sie diese aber selber :D, zusätzlich wird symbolisches Papiergeld für die Geister verbrannt, goldenes für die Geister im Himmel und silbernes für die in der Erde. Außerdem werden viele Räucherstäbchen angezündet und alle verneigen sich in die gleiche Richtung. Es war sehr interessant. Außerdem habe ich einen Mann getroffen, der schon oft in Deutschland war, weil er für Siemens arbeitet und er konnte sogar ein bisschen Deutsch. Er hat mir alles erklärt (aber auf Englisch).

Die lange Tafel mit den Lebensmitteln u. co. Auf den kleinen Fähnchen steht der Name von unserem Haus.

Die Hausbewohner beim Verbrennen des symbolischen Geldes.


1 Kommentar:

  1. Hört sich bisher alles sehr nach Spaß an - hoffentlich bleibt es so. Ein Foto mit Schuluniform wäre nett :-)
    BeKiRo

    AntwortenLöschen