Donnerstag, 6. Dezember 2012

Universitäts Jahresfeier / Pei Kao


01.12.2012
Heute bin ich mit Bence zum Universitätsjahresfeier unserer Chinesischschule gegangen. Dort waren viele kleine Stände aufgebaut, ein bisschen wie auf einem Nachtmarkt. Auch ein paar Austauschschüler hatten einen Stand, mit vielen verschiedenen Flaggen geschmückt und verkauft wurden Kekse und Pfannenkuchen mit Nutella :D.
das Bild ist jetzt nicht das beste, aber vielleicht kann man sich so ein bisschen vorstellen wieder stand aus sah, auf dem Schild steht übrigens Ausländer und was sie verkauft haben.

 Später sind wir zu einem englischen Pub in Zongxiao Dunhua (On Tap) gegangen, wo wir etwas gegessen haben. In dem Pub sind fast nur Ausländer und wie wir herausgefunden haben, kann man da auch Billard und Dat spielen. Letztendlich haben wir mit ein paar US Amerikanern und Engländern die schon mehrere Jahre lang in Taipei wohnen und arbeiten Billard gespielt, es war echt lustig, weil die auch sehr viel auf englisch geflucht haben.


02.12.2012
Heute morgen bin ich schon früh aufgestanden, um meine Gastschwester zu einem wichtigen Englischtest (Toika) der für später als Qualifikation für Jobs usw. verwendet wird begleitet. In Taiwan gibt es für diesen Vorgang sogar ein Wort, es nennt sich Pei Kao und bedeutet, dass man ein Familienmitglied, dass einen wichtigen Test hat zu der Schule begleitet, unterstützt und versucht bei Problemen zu helfen. Das ist in Taiwan sehr populär.  Während meine Gastschwester dann ihren Test geschrieben hat, sind ich und mein Gastvater zu meiner ersten Gastfamilie gefahren, um ein Paket abzuholen, das meine Eltern noch losgeschickt hatten, bevor ich meine Gastfamilie gewechselt habe. Die Schwester meines Gastvaters hat ein keinen Juwelier Laden in einem traditionellem taiwanesischen Markt, zu dem wir gefahren sind, nachdem wir meine Gastschwester abgeholt haben. Es ist ein bisschen komisch, da der Juwelierladen zwischen einem Stand mit gebrauchter Kleidung und Essensständen steht, auf so einer Art Nachtmarkt. Am Abend sind wir noch zusammen Bowlen gegangen.
Link mein Gastvater und der kleine Juwelierladen

Kommentare:

  1. wie ist der test gelaufen, du toller unterstützer?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gut, meine Gastschwester war letztes Jahr ein Jahr lang Austauschschüler in Australien (Melbourne), deswegen ist ihr Englisch ganz gut.

      Löschen
  2. schöne Grüsse von Abraham, Günter, Emily und Mama

    AntwortenLöschen